ZUM UNTERRICHT ALLGEMEIN:

Um die Leidenschaft und Melancholie die den Tango ausmachen auch wirklich spüren zu können, braucht es etwas Geduld, um zuerst ein Mal die Fähigkeit zur Improvisation und dem Spaß am Tanzen zu erlernen.

Drum werden beim Unterricht vor allem grundlegende Tanztechniken, sowie Körpergefühl, Musikalität, Wahrnehmung des Raumes, des Partners, Tanzfluss, Lockerheit, Eigenkreativiät, einfache Figuren, Spaß mit sich und dem Partner vermittelt.

 

 

 

 

Info und Anmeldung bei Sonja

089-20206343 oder info@tangofusionclub.com